17. Dezember 2017

VERSUCHUNGEN

Vielen Dank für all die Buchcover, die Sie mir auf meinen letzten Blogbeitrag hin gemailt haben. Buchcover mit Titelwörtern, die ohne Trennungsstriche geschrieben sind. Und weil’s so schön ist, kann ich der Versuchung nicht widerstehen, zwei Ihrer Beispiele zu teilen:

ULYS

SES

sowie der Bestseller:

MEDI

TATI

ON

für Skeptiker

Dieses grafische freestyling hat natürlich zum Ziel, Aufmerksamkeit bei den LeserInnen zu wecken, wie mir eine erfahrene Verlagsfrau mailt. Und es ist sicherlich eine große Versuchung für GrafikerInnen, ebenso auffallende wie überzeugende Cover zu gestalten.

„Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß, ob sie wiederkommen.“ hat Oscar Wilde gesagt und es mit dieser Überzeugung bis in den riesigen Adventskalender von Lindt geschafft. In diesem Kalender wartet hinter jedem Türchen nicht nur eine Schokokugel, sondern auch ein literarischer Spruch.

Und mit Wildes Spruch möchte ich mich bei Ihnen bis ins Neue Jahr hinein verabschieden. Ab dem 08. Januar bin ich wieder für Sie da und mein nächster Blogbeitrag erscheint entsprechend am darauf folgenden

WO

CHENEN

DE

Lassen Sie uns das kommende Jahr 2018 als Versuchung sehen, der wir nachgeben dürfen. Jeden Tag aufs Neue. Denn wer weiß, vielleicht kommt 2018 nie wieder.

zurück